Ein Dankeschön !!!

Ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende zu. Ein Jahr, welches für uns durch Corona und Hochwasser geprägt war.

Erst konnten wir coronabedingt keine Besucher durch das Depot führen und dann kam am 14. Juli eine schmutzige Flutwelle, die unsere Halle mit bis zu 1 Meter unter Wasser setzte und große Schäden hinterließ.

Und trotz dieses schlimmen Jahres ist es nun auch hier an der Zeit, einmal "Danke" zu sagen für die vielen helfenden Hände und Unterstützer unseres Vereins

Herzlichen Dank:

Stadt Hückeswagen, Volksbank, Fa. Pflitsch, Fa. Arcus-Treppen, der DLRG Hückeswagen und OBI Wermelskirchen, dem BGV, Fa. Möbel Happel, Bergische Zeitgeschichte, dem Entsorgungshof und den Spenden. Dazu erhielten wir Hilfsangebote des SC Heide, DJ Markus u.a.

Kleine und große Privatspenden machten die Augen groß und das Herz weit.

Wir bedanken uns bei allen Mitstreitern und hoffen, dass sie trotz der Einschränkungen ein friedliches Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr haben werden.














9 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen